02
Sep
11

die andere Seite des Kuscheltierlebens

Ich armes Tier! Ich muss jetzt mal jammern. Denn jammern hilft ja bekanntlich manchmal. Meine werten tierischen Mitbewohner (bis auf den Braunen Bär) haben beschlossen, dass heute Bernhard-Ärger-Tag ist. Der Johannes fing da heute Morgen einfach so mit an, so mir nichts, dir nichts: Ständige Kommentare über meinen Hintern, gefolgt von Tritten in eben jenen usw… Und jetzt muss ich schon den ganzen Tag leiden und die Menschen haben mich einfach mit den anderen oben auf dem Bett gelassen (aber jetzt bin ich mal kurz runtergeschlichen, um den Computer zu benutzen) – hey, Johannes, lass das! (der ist mir einfach runter gefolgt und ärgert weiter) – oh Mann, noch nicht mal in Ruhe bloggen kann man als Bär. Dabei bin ich doch so ein netter…
Johannes meint übrigens, ich hab das verdient, dass ich einmal im Jahr einen ganzen Tag lang geärgert werde, da ich sonst über’s Jahr verteilt immer so frech bin. Versteh ich gar nicht. Hab halt ne große Klappe, aber sonst?
Fünf Stunden und zwanzig Minuten muss ich noch durchhalten, dann ist Mitternacht und der ärgerliche Tag hat endlich ein Ende!

Advertisements

0 Responses to “die andere Seite des Kuscheltierlebens”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Ich zwitschere auch *titatita*

Fehler: Twitter hat nicht geantwortet. Bitte warte einige Minuten und aktualisiere dann diese Seite.

September 2011
M D M D F S S
« Aug   Nov »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Kategorien

Blog Stats

  • 2,833 hits

%d Bloggern gefällt das: