13
Dez
16

Auf und davon

Quiekquiek! Oh, wie aufregend! Ich bin an einem Flughafen! Gleich fliege ich das aller erste Mal in meinem Leben! Diesmal durfte nämlich mal gezielt ein Tier mit, das sonst fast nie mitkommt. Erst recht nicht auf eine Flugreise. Und Bernhard und Johannes sind diesmal zu Hause geblieben. 
Aber ist ja auch voll gut! Mein Fell ist sowieso weiß, daß heißt, es kann in der Sonne nicht ausbleichen.

Mallorca, ich kommeee! Quiek. Freu. 

Grüße an die Daheimgebliebenen! 

Advertisements

0 Responses to “Auf und davon”



  1. Schreibe einen Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: